ALIENS – ETs gefährliche Brüder

Gibt es Aliens und könnten sie uns gefährlich werden? Der Dokumentation „ALIENS – ETs gefährliche Brüder“  begleitet Wissenschaftler auf ihrer Spurensuche nach Leben im All. Gibt es eine Zweite Erde? Werden sie Leben auf dem Mars finden? SETI Forscher lauschen mit Radioteleskopen nach Signalen von Außerirdischen. Einige wollen jetzt sogar selbst Nachrichten ins All schicken. Doch ist das wirklich eine gute Idee? Was passiert, wenn wir dadurch feindliche Aliens auf uns aufmerksam machen? Könnten sie kommen um unsere Erde zu zerstören?

Zusätzlich zu der Dokumentation wurde von STORY HOUSE Productions „Aliens VR“ produziert. Das VR-Video steht kostenlose in der App ARTE360 VR zur Verfügung. In diesem 360°-Clip begeben sich die Zuschauer anhand von Video-und Audioaufzeichnungen auf die Suche nach extraterrestrischem Leben.

Kunde:
Info: